Aktuelle Veranstaltungen sind  HIER  zu finden!

 

Veranstaltungen in der Vergangenheit

In Hamburg

1. bis 5. Mai Deutscher Evangelischer Kirchentag

Infotisch von Zukunft Irular e.V.  im Stand des Eine-Welt-Netztwerkes Hamburg

4. Mai 2013 15.30  im CCH Workshopraum des Kirchentages  

Workschop mit PowerPoint, Video und Diskussion:

Ureinwohner in Indien

Die das Leben lieben!

Spannende Einblicke in das Leben von Ureinwohnern Südindiens in Wort, Bild und Video! Was haben wir eigentlich mit Ureinwohnern zu tun? Etwas ganz entscheidendes: Sie stellen uns vor die Frage:

Leben wir eigentlich richtig?

Oder leben Menschen, die ihre Nahrung in der Wildnis sammeln richtig?

Warum sind sie guter Dinge, obwohl es ihnen schlecht geht?

Warum sind wir oft so traurig und niedergeschlagen, obwohl –oder weil? - es uns gut geht? Können sie uns verraten, wie wir eigentlich leben sollten?

Wie können ehemalige Kleintierjäger und Sammler in der modernen Welt überleben ohne dabei ihre kulturellen Wurzeln aufgeben zu müssen? 

Können wir ihnen dabei helfen?

Welche Bedeutung hat ihr interessantes Brauchtum und ihre ekstatische Trance-Kultur für den Erhalt ihrer Gemeinschaft und für ihr persönliches Wohlbefinden?

Ist Entwicklung zu einem besseren Leben ohne Verlust ihrer kulturellen Wurzeln möglich?

Alles hochaktuelle Fragen, die an diesem Abend besprochen werden.

Auge in Auge mit Ureinwohnern in Indien

Leitung:  Günter Spitzing, Zukunft für Irular

Ausführliche Bild- und Wort-Infos: www.zukunft-irular.de

Puja

Opferhandlung während des viertägigen Jahresfestees der Irular Adivasi.

Tami Nadu, Südindien

Film, Foto, Informationen, Diskussionen  

CCH , Hamburg

4. Mai 2013 15,30 Uhr

 

Irular Video im Fernsehen

"Unsere" Irular Adivasi sind am 10. Juni 2013 17.40 bei Arte zu erleben!

Irular Frau im Trance!

während des großen Jahresfeste!

 

 

Auge in Auge mit Ureinwohnern in Indien

Die Irular Adivasi - wie sie sind, wie sie leben, wie sie feiern. Konfrontation mit einer Welt die uns sehr fern und doch zugleich so nahe ist!



Zukunft Irular e.V. wurde am 5. Mai 2011  gegründet.

Dr. Anke Butscher und Günter Spitzing sind alse Vorstandsspitze der NGO Zukunft Irular von der Gründungsversammlung gewählt worden.  

Zukunft Irular e.V wurde ins Leben gerufen, um effektiver Ureinwohner fördern zu  können. Wir wollen das bedrohte Volk der Irular in eine sicheer und gute Zukunft geleiten.

Der Verein ist ins Vereinsregister eingetragen und als steurebegünstigt -  gemeinnützig und mildtätig - anerkannt.

Zukunft Irular e.V.               Website:  www.zukunft-irular.de  

Wer will mitmachen?  Ob Ihr in HH wohnt oder wo anders, meldet Euch bitte:

spitzinggu@aol.com     040 6013881

f.k.j@web.de   0172 6030492 

 

 


Weitere Infos: aufs Bild drücken!

Weitere Infos: Aufs Bild drücken!
Weitere Infos: Aufs Bild drücken!

Weitere Infos: Aufs Bild drücken!

Von KATHARINA CEMING.  Weitere Infos:  Aufs Bild drücken!
Von KATHARINA CEMING. Weitere Infos: Aufs Bild drücken!
Weitere Infos:  Aufs Bild drücken!
Weitere Infos: Aufs Bild drücken!
Weitere Infos:  Aufs Bild drücken!
Weitere Infos: Aufs Bild drücken!
Mehr Infos:  Aufs Bild drücken!
Mehr Infos: Aufs Bild drücken!
Verlag C.H.Beck. Mehr Infos: Aufs Bild drücken!
Verlag C.H.Beck. Mehr Infos: Aufs Bild drücken!
Publisher Library of Congress.  More Information: Klick on picture!
Publisher Library of Congress. More Information: Klick on picture!
Mehr Infos:  Aufs Bild drücken!  (Zu www.asupoleng.de)
Mehr Infos: Aufs Bild drücken! (Zu www.asupoleng.de)

     Die Bücher von

  Günter Spitzing  sind

               HIER

         zu bestellen.